wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Bestie Mensch

  • Deutscher Titel: Bestie Mensch
  • Original-Titel: LA BETE HUMAINE
  • Land: Frankreich
  • Jahr: 1938
  • Regie: Jean Renoir
  • Drehbuch: Jean Renoir, nach einem Roman von Émile Zola
  • Kamera: Curt Courant, Claude Renoir
  • Schauspieler: Jean Gabin, Simone Simon, Fernand Ledoux, Julien Carette
Der Lokomotivführer Lantier (Jean Gabin) verspürt aufgrund einer erblichen Vorbelastung von Zeit zu Zeit den Drang zu töten. Als er ein Verhältnis mit Séverine (Simone Simon), der Frau des Bahnhofsvorstehers Roubaud (Fernand Ledoux) beginnt und sich von ihr bedrängt fühlt, ihren Ehemann umzubringen, tötet er die Geliebte im Affekt. Als er am nächsten Tag wieder zur Besinnung kommt, springt er aus der fahrenden Lokomotive in den Tod. Die Verfilmung des Romans von Émile Zola ist eine der gelungensten Arbeiten Renoirs. Mit hervorragenden Schauspielern, der exakten Beschreibung der düsteren Bahnhofs-Atmosphäre und Sinn für packende Einzelsequenzen zeichnet Renoir glaubhaft die unheilvolle Verstrickung menschlicher Existenzen nach.
Total votes: 17