wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Beschäftigungsgesellschaften

in der Rechtsform der gemeinnützigen GmbH oder des eingetragenen Vereins organisierte Gesellschaften, die Qualifizierungs- oder Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen anbieten. In den alten Ländern dienen sie der Wiedereingliederung Langzeitarbeitsloser und schwer Vermittelbarer in den Arbeitsmarkt. In den neuen Ländern sollen sie den mit zahlreichen Entlassungen verbunden Strukturwandel abfedern.
Total votes: 17