wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Berlin/Bonn-Gesetz

Bundesgesetz zur Umsetzung des Beschlusses des Deutschen Bundestages vom 20. 6. 1991 zur Vollendung der Einheit Deutschlands, verabschiedet am 26. 4. 1994, zuletzt geändert am 21. 9. 1997. Das Gesetz regelt die Grundsätze für den Umzug des Bundestags und der Bundesregierung von Bonn in die Hauptstadt Berlin. Bonn erhielt die offizielle Bezeichnung Bundesstadt, für die Region wurde ein Ausgleich beschlossen.
Total votes: 0