wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Berkeley

[ˈba:kli]
Berkeley, George
George Berkeley
George, irischer Philosoph, * 12. 3. 1685 Dysert Castle,  14. 1. 1753 Oxford; Bischof von Cloyne, einer der wichtigsten Vertreter des englischen Empirismus; leugnete eine von der Wahrnehmung und dem Denken unabhängige Existenz der realen Außenwelt, deren scheinbar existierende Dinge nichts anderes als Vorstellungen des Geistes seien, gemäß seinem Grundsatz esse est percipi [Sein ist Vorgestelltwerden] („Prinzipien der menschlichen Erkenntnis“ 1710); bekämpfte den Skeptizismus und Atheismus („Drei Dialoge zwischen Hylas und Philonous“ 1713) und die Freidenkerei („Alciphron“ 1732), näherte sich in seiner späteren Zeit dem Platonismus und Neuplatonismus („Siris“ 1744).
Total votes: 46