wissen.de
Total votes: 45
LEXIKON

Berger

[ˈbə:gə]
Thomas, US-amerikanischer Schriftsteller, * 20. 7. 1924 Cincinnati, Ohio; zeichnet mit scharf ironischen Zügen ein surrealistisches Bild des Amerikaners; entlarvt literarische Klischees. Am bekanntesten sind die „Reinhart-Saga“ (Roman in vier Teilen, 19581981) und die Satire „Little Big Man“ 1964, deutsch „Der letzte Held“ 1970, die 1969 verfilmt wurde; weitere Werke: „Sau-Erde“ 1979, deutsch 1982; „Meeting Evil“ 1992; „Robert Crews“ 1994.
Total votes: 45