wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Bnnett

Sir (seit 1998) Richard Rodney, britischer Komponist und Pianist, * 29. 3. 1936 Broadstairs, Kent,  24. 12. 2012 New York; Schüler von L. Berkeley und P. Boulez; bedeutender britischer Komponist der Moderne; verbindet neoromantische mit Zwölfton- und seriellen Techniken und ist vom Jazz inspiriert; schreibt Bühnenwerke („Isadora“ über I. Duncan), Orchester-, Kammer- und Vokalmusik und ist ein gefragter Filmkomponist („Mord im Orientexpress“ 1974; „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ 1994).
Total votes: 29