wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Benedtto da Maino

eigentlich B. di Leonardo dAntonio da Maiano, italienischer Bildhauer und Architekt, * 1442 Maiano,  24. 5. 1497 Florenz; tätig in Florenz, Siena u. S. Gimignano; Marmorbildwerke im Stil zwischen Früh- und Hochrenaissance: Grabmäler, Bildnisbüsten, Reliefs (u. a. für eine Kanzel in Sta. Croce, Florenz, um 1475); als Architekt besonders hervorgetreten durch die Entwurfsarbeiten für den Palazzo Strozzi, Florenz, 1489 begonnen.
Total votes: 22