wissen.de
Total votes: 93
LEXIKON

Behindertensport

Behindertensport
Behindertensport
Der blinde 100-m Läufer Fernando Lauriano bei den Internationalen Spielen für Behindertensport 1984 in New York
die Gesamtheit aller geeigneten sportlichen Übungen körperbehinderter Menschen, hauptsächlich Ballspiele, Bogenschießen, Leichtathletik, Schwimmen. Bei nationalen und internationalen Wettkämpfen (z. B. Paralympics) werden die Teilnehmer je nach Art und Grad der Behinderung in Klassen eingeteilt. Die Anfänge des Behindertensports liegen im Blindensport und Gehörlosensport; die Leibesübungen der Kriegsversehrten wurden Versehrtensport genannt.
Total votes: 93