wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Beginner

Absolute Beginner
deutsche Hip-Hop-Band; Jan Phillip Eißfeldt (alias Eißfeld, Jan Delay und Eizi Eiz), Dennis Lisk (alias Denyo) und Guido Weiß (alias DJ Mad); 1992 in Hamburg unter dem Namen Absolute Beginner (bis 2003) gegründet; Wegbereiter des deutschsprachigen Hip-Hop und Rap mit witzigen, aber auch politisch engagierten Texten; nach dem zweiten Album Soloprojekte der einzelnen Mitglieder, wobei Eißfeldt mit der Coverversion des Nena-Songs „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ 1999 Erfolg hatte; Veröffentlichungen u. a.: „Flashnizm“ 1996; „Bambule“ 1998; „Blast Action Hero“ 2003; „Die derbste Band der Welt“ 2004.
Total votes: 38