wissen.de
Total votes: 60
LEXIKON

Bgin

Menachem, israelischer Politiker (Cherut, Likud), * 16. 8. 1913 Brest-Litowsk,  9. 3. 1992 Jerusalem; im Unabhängigkeitskampf Führer der Irgun Zwai Leumi, 1948 Gründer und bis 1983 Parteiführer der Cherut, Wortführer einer extrem nationalistischen Politik; 19671970 Minister ohne Geschäftsbereich; nach Wahlsiegen des rechten Likud-Blocks 19771983 Ministerpräsident einer Koalitionsregierung. Begin ging 1977 auf das Verhandlungsangebot des ägyptischen Präsidenten A. As Sadat ein und unterzeichnete am 26. 3. 1979 den Friedensvertrag mit Ägypten. Friedensnobelpreis 1978 (zusammen mit Sadat).
Nahostkonflikt: Anwar As Sadat
Anwar As Sadat und Menachem Begin
Der ägyptische Staatspräsident Anwar As Sadat (im Vordergrund) mit dem israelischen Premierminister Menachem Begin 1977 in Jerusalem.
Total votes: 60