wissen.de
Total votes: 59
LEXIKON

Beaujolais

[
boʒɔˈlɛ:
]
die in dem Weinbaugebiet von Beaujolais gewonnenen Rotweine; meist leichte, fruchtige, jung zu trinkende Weine (Mindestalkoholgehalt 9 Vol.-%) aus der Gamay-Traube. Der bekannte Beaujolais Primeur (auch Beaujolais Nouveau) gelangt vier Wochen vor den übrigen französischen Weinen in den Markt.
Total votes: 59