wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Baumchirurgie

heute nicht mehr dem Wissensstand entsprechende Wundbehandlung erkrankter oder beschädigter Bäume, bei der Faulstellen ausgeschnitten werden. Diese Methode gilt mittlerweile als überholt, da der Baum selbständig auf Verletzungen reagiert, indem er das gesunde Leitgewebe gegen das beschädigte Gewebe durch eine Trennschicht abschottet und so das weitere Eindringen von Fäulnis verhindert. Durch Ausschneiden der Faulstelle wird diese natürliche Barriere zerstört und so die Wundabschottung behindert.
Total votes: 17