wissen.de
LEXIKON

Baselitz

Georg, eigentlich Hans-Georg Kern, deutscher Maler und Bildhauer, * 23. 1. 1938 Deutschbaselitz, Sachsen; sein Werk, das in der Tradition des deutschen Expressionismus steht, drückt eine Distanzierung von den vorherrschenden ästhetischen Idealen und Kategorien aus; dies zeigt sich besonders in dem seit 1969 praktizierten „Auf-den-Kopf-Stellen“ der Bildmotive, das die Autonomie des Werkes gegenüber der sichtbaren Welt ausdrückt; seit den 1980er Jahren auch roh behauene Holzskulpturen in Anlehnung an traditionelle afrikanische Kunst.
Total votes: 48
Total votes: 48