wissen.de
Total votes: 58
LEXIKON

Barrentheorie

von Carl Ochsenius 1877 aufgestellte Theorie, nach der Salzablagerungen im ariden Klima in Buchten entstehen, die nur einen schmalen Kanal zum Meer haben. Der Verdunstungsverlust wird jeweils durch frisches Meerwasser ersetzt, was schließlich zur Bildung von Salzlagern führt. Wird die Bucht durch eine Barre vollends abgeriegelt, so setzen sich auch die leicht löslichen Kalisalze zuletzt ab.
Total votes: 58