wissen.de
Total votes: 47
LEXIKON

Blsam

Chemie
Mischung pflanzlicher Sekrete, besonders von Bäumen; Balsam besteht aus viskosen Auflösungen von Harzalkoholen, Harzestern, Harzsäuren und hochmolekularen Kohlenwasserstoffen in ätherischen Ölen, die durch Einschnitte (Lebendharzung), durch Auskochen, Extraktion oder Auspressen bestimmter Pflanzenteile gewonnen werden. Der besonders in einigen Kiefernarten enthaltene Harzbalsam besteht aus 75% Kolophonium und 25% Terpentinöl, die in Destillationsanlagen getrennt werden. Balsame verschiedener Art werden als Riechstoffe, Heilmittel und als technische Rohstoffe z. B. für die Firnis- und Lackbereitung verwendet. Wichtige Balsame sind: Mekkabalsam, Tolubalsam, Kopaivabalsam, Perubalsam, Styrax und Kanadabalsam.
Total votes: 47