wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Ballste

[
die; griechisch, lateinisch
]
Wurfgeschütz zum Schleudern von Steinen und steinernen Kugeln, im Altertum bei Griechen und Römern in Gebrauch; ein starkes Holzgerüst, das die Geschosse zunächst in der Art der Armbrust schleuderte, später mittels eines Hebelarms, der die Schleuderkraft durch gespannte Sehnen erhielt (Onager).
Total votes: 19