wissen.de
LEXIKON

Balanchine

[
balãˈʃi:n
]
Balanchine, George
George Ballanchine
George, eigentlich Balanchiwadze, russischer Tänzer und Choreograf, * 9. 1. 1904 St. Petersburg,  30. 4. 1983 New York; kam 1924 nach Paris und wurde von S. Diaghilew für seine Ballets Russes engagiert, übernahm 1934 die „School of American Ballet“ in New York und war ab 1948 Leiter des Begründer des tänzerischen Neoklassizismus.
Total votes: 29
Total votes: 29