wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Bacon

[ˈbɛikən]
Kevin Norwood, US-amerikanischer Schauspieler, * 8. 7. 1958 Philadelphia; debütierte 1978 als Leinwanddarsteller („Ich glaub, mich tritt ein Pferd“) und wurde 1984 mit seiner Rolle in dem Tanzfilm „Footloose“ zum Teenageridol; nach zeitweiliger Konzentration auf Bühnenaktivitäten etablierte er sich seit den 1990er Jahren als wandlungsfähiger Charakterdarsteller beim Film: „JFK Tatort Dallas“ 1991; „Apollo 13“ 1995; „Hollow Man Unsichtbare Gefahr“ 2000; „Mystic River“ 2003; „Wahre Lügen“ 2005; „Frost/Nixon“ 2008.
Total votes: 37