wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Ausgleichsverfahren

im Versailler Vertrag festgesetztes Verfahren zur Regelung der vor dem und im 1. Weltkrieg fällig gewordenen zwischenstaatlichen Geldverbindlichkeiten; wurde erforderlich, da eine unmittelbare Verrechnung zwischen den Gläubigern aufgrund entsprechender Bestimmungen der Siegermächte ausgeschlossen war.
Total votes: 32