wissen.de
Total votes: 55
LEXIKON

Aulos

[der; Plural Auloi]
altgriechische Schalmei. Als Material diente meist Rohr oder Holz. Die ältesten Auloi hatten 4, die jüngeren bis zu 15 Grifflöcher. Durch Stellringe und Aufsteckröhrchen für die Grifflöcher ließen sich Stimmung und Tonauswahl verändern. Das Mundstück trug ein einfaches oder ein Doppelrohrblatt. Zumeist benutzten die Spieler einen mehr oder weniger eng verbundenen Doppelaulos. Der Aulos wurde besonders dem Dionysoskult zugewiesen.
Total votes: 55