wissen.de
Total votes: 45
LEXIKON

Aufladegebläse

Gebläse zur Vorverdichtung von Verbrennungsluft, besonders für Verbrennungsmotoren. Infolge der vergrößerten Dichte kann eine größere Luftmenge in den Verbrennungsraum gebracht werden, womit eine größere Brennstoffmenge verbrannt werden kann. Aufladegebläse werden mechanisch von der Motorwelle oder als Kreiselgebläse von einer Abgasturbine (Abgasturbolader) angetrieben.
Total votes: 45