wissen.de
Total votes: 50
LEXIKON

Assapn

Südliches Gleithörnchen; Glaucomys volans
ein Gleithörnchen, sehr ähnlich den Bilchen oder Schläfern. Das weiche u. sehr dichte Fell ist oberseits graubräunlich, unterseits weißlich bis cremefarben. Vom Kopf über die Vorderbeine bis zu den Hinterbeinen spannt sich eine als Gleittragfläche dienende Flughaut. Assapane sind reine Nachttiere, die Baumhöhlen bewohnen, aber auch in menschl. Ansiedlungen zu finden sind. Sie lieben dichte, zusammenhängende Waldgebiete, wo sie von Baum zu Baum bis zu 50 m im Flug zurücklegen können. Sie fressen nahezu alle vegetarische Kost, die auf ihren Streifzügen zu finden ist, u. verschmähen auch Insekten nicht. Zweimal im Jahr bringt das Weibchen nach 40 Tagen 34 Junge zur Welt. Assapane leben im Osten der Vereinigten Staaten sowie vereinzelt in Mittelamerika.
Total votes: 50