wissen.de
LEXIKON

Arland

[
arˈ
]
Marcel, französischer Schriftsteller und Kritiker, * 5. 7. 1899 Varennes,  12. 1. 1986 Saint-Sauveur-sur-Ecole; Verfasser psychologisch motivierter Romane, in denen er komplizierte Seelenlagen eindringlich analysiert; kennzeichnend ist sein Stil der Andeutung; erhielt 1929 den Prix Goncourt und 1952 den Literaturpreis der Académie française.
Total votes: 48
Total votes: 48