wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Arcdius-Säule

in den Jahren 402/03 n. Chr. von Kaiser Arcadius auf dem Arcadiusforum in Konstantinopel errichtete Säule. Der aus 21 Marmorblöcken bestehende Schaft wurde 1717 abgerissen. Die drei Reliefseiten der Basis feiern Arcadius unter dem Christusmonogramm, die vierte diente als Aufgang.
Total votes: 0