wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

rboviren

[von engl. arthropod borne, „von Gliederfüßern übertragen“]
Gruppe von Viren, die durch den Biss blutsaugender Insekten zwischen Wirbeltieren übertragen werden. Sie gehören verschiedenen Familien von RNA-Viren an: u. a. den Toga-, Flavi-, Arena-, Reo- und Picornaviren. Sie rufen u. a. Gelbfieber, Denguefieber und die in Mitteleuropa von Zecken übertragene Frühsommer-Meningo-Enzephalitis hervor.
Total votes: 29