wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Anfechtungsklage

Familienrecht
Klage des Mannes auf Feststellung, dass er nicht Vater eines Kindes ist, das während der Ehe oder innerhalb von 302 Tagen nach Auflösung oder Nichtigerklärung der Ehe geboren ist. Die Anfechtungsfrist beträgt 2 Jahre; es besteht auch ein Anfechtungsrecht der Mutter und des Kindes selbst. Ist das Kind gestorben oder ficht das Kind die Vaterschaft nach dem Tod des Mannes an, so erfolgt die Anfechtung durch Antrag beim Familiengericht (§§ 1591 ff. BGB).
Total votes: 19