wissen.de
Total votes: 43
LEXIKON

Anamnse

Medizin und Psychotherapie
das Erfragen der früheren und aktuellen Lebensumstände eines Patienten (biografische, soziale und familiäre Anamnese) oder der Vorgeschichte einer Krankheit durch den Arzt oder Psychotherapeuten. Die Angaben können vom Kranken selbst (Eigenanamnese) oder den Angehörigen (Fremdanamnese) stammen.
Total votes: 43