wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Ampere

[
-ˈpɛ:r
]
Kurzzeichen A, nach A. M. Ampère benannte Einheit der elektrischen Stromstärke. Das Ampere ist die Stärke eines konstanten elektrischen Stromes, der durch zwei parallele, geradlinige, unendlich lange und im Vakuum im Abstand von 1 m voneinander angeordnete Leiter von vernachlässigbar kleinem, kreisförmigen Querschnitt fließend, zwischen diesen Leitern pro 1 m die Kraft 2 · 107 N hervorrufen würde.
Total votes: 23