wissen.de
Total votes: 94
LEXIKON

Amis

[
ˈɛimis
]
Sir Kingsley, britischer Erzähler, * 16. 4. 1922 London,  22. 10. 1995 London; veröffentlichte teilweise unter dem Pseudonym Robert Markham; bekannt für seine ironischen Charaktere; Verfasser des gesellschaftskritischen Romans „Glück für Jim“ 1954, deutsch 1957, sowie der Sciencefiction-Romane „Zum grünen Mann“ 1969, deutsch 1973; „Die Falle am Fluss“ 1973, deutsch 1974; „Die Augen des Basilisken“ 1981, deutsch 1984; „The Old Devils“ 1986; „You Cant Do Both“ 1994.
  • Erscheinungsjahr: 1954
  • Veröffentlicht: Großbritannien
  • Verfasser:
    Amis
    , Kingsley
  • Deutscher Titel: Glück für Jim
  • Original-Titel: Lucky Jim
  • Genre: Roman
Der in London erscheinende Roman »Lucky Jim« von Kingsley Amis (* 1922) wird einer der erfolgreichsten Romane der britischen Nachkriegsgeschichte. Geschildert werden in dieser Universitätssatire die Erlebnisse eines jungen Dozenten, der seiner Tätigkeit als Lehrer für mittelalterliche Geschichte recht lustlos nachgeht und zunehmend in Opposition zu den Kollegen gerät. Der Außenseiter, der an der Wissenschaft scheitert, findet sein Glück schließlich außerhalb der Universität.
Die deutsche Übersetzung erscheint 1957.
Total votes: 94