wissen.de
Total votes: 27
LEXIKON

Amga

US-amerikanisches Unternehmen, das Anfang der 1980er Jahre einen Kleincomputer gleichen Namens entwickelte, mit dem erstmals multimediale Daten verarbeitet werden konnten. Eine für den damaligen Zeitpunkt weit fortgeschrittene Grafik machte die Amiga-Modelle (500, 600, 1000, 4000) zu den meistverkauften Spielecomputern. 1984 wurde das Unternehmen von Commodore übernommen.
Total votes: 27