wissen.de
Total votes: 72
LEXIKON

Algrien

Exportorientierte Landwirtschaft

Die Landwirtschaft, die nur in Nordalgerien gute Bedingungen vorfindet, liefert lediglich rund 20% des Eigenbedarfs an Nahrungsmitteln. Schon seit der französischen Kolonialzeit ist der Agrarsektor stark auf ausländische Märkte ausgerichtet. Wichtigste landwirtschaftliche Exportprodukte sind Datteln, Wein und Zitrusfrüchte.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Winterfeucht und wüstentrocken
  3. Bevölkerung
  4. Bildung
  5. Staat und Politik
  6. Wirtschaft und Verkehr
    1. Exportorientierte Landwirtschaft
    2. Abhängigkeit vom Erdöl
    3. Verkehrsnetz mit Lücken
  7. Geschichte
    1. Von der Frühzeit bis zur Osmanenherrschaft
    2. Französische Kolonialherrschaft
    3. Der unabhängige Staat
Total votes: 72