wissen.de
Total votes: 88
LEXIKON

Alexnder I. Pawlowitsch

Alexander I. Pawlowitsch
Alexander I. Pawlowitsch
Zar von Russland 18011825, * 23. 12. 1777 St. Petersburg,  1. 12. 1825 Taganrog; reformierte den Staatsapparat (1802 Ersetzung der Kollegien durch persönlich verantwortliche Ressortminister, 1810 Gründung des Reichsrats), jedoch wurden die Verfassungsentwürfe M. Graf Speranskijs (1809) und Nowosilzews (1819) nicht verwirklicht. Von Schweden erkämpfte er 1809 Finnland, von den Türken 1812 Bessarabien. Der Sieg über Napoleon (1812/13) brachte Alexander an die Spitze der 3. Koalition gegen Frankreich und ließ ihn als Befreier Europas erscheinen. Unter dem Einfluss mystisch-konservativer Strömungen wurde Alexander zum Initiator und Mitbegründer der 1815 in Paris geschlossenen Heiligen Allianz.
Total votes: 88