wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Albignser

[
nach der südfranzösischen Stadt Albi
]
südfranzösische Sekte, Gruppe der Katharer; übten im inneren Gemeindekreis Geistestaufe (consolamentum) und strengste Askese, verwarfen die kirchlichen Sakramente, Altäre, Kreuze und Bilder, Heiligen- und Reliquienverehrung. Die mit blutiger Grausamkeit geführten Albigenserkriege (12091229), zu denen Papst Innozenz III. aufgerufen hatte, konnten sie nicht für die Kirche zurückgewinnen. Erst das Eingreifen des französischen Königs brach die politische Macht und die religiöse Kraft der Albigenser; die Bewegung wurde um 1330 durch die Inquisition ausgerottet.
Total votes: 36