wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Albrti

Alberti, Leon Battista
Alberti, Leon Battista
Florenz, Sta. Maria Novella
Leon Battista, italienischer Künstler und Wissenschaftler, * 14. 2. 1404 Genua,  April 1472 Rom; bedeutend als Architekt, Maler, Bildhauer, Dichter, Musiker, Kunstschriftsteller und Philosoph; wurde durch die Bekanntschaft mit F. Brunelleschi und Donatello zum führenden Theoretiker der Renaissance; formulierte das künstlerische Gesetz von der inneren Notwendigkeit, die Natürlichkeit und Schönheit verbindet, und legte in seinen Schriften über Malerei erstmals die Grundbegriffe der perspektivischen Konstruktion dar. In Florenz schuf er den Palazzo Ruccellai (14461451) und die Fassade von Sta. Maria Novella, in Mantua S. Sebastiano u. S. Andrea.
Total votes: 0