wissen.de
You voted 1. Total votes: 47
LEXIKON

Albert

Hans, deutscher Soziologe und Philosoph, * 8. 2. 1921 Köln; vertrat im so genannten Positivismusstreit (Positivismus) in der Wissenschaftslehre einen von K. R. Popper ausgehenden kritischen Rationalismus; 19631989 Professor in Mannheim. Werke: „Traktat über kritische Vernunft“ 1968; „Das Elend der Theologie“ 1979; „Kritik der reinen Erkenntnislehre“ 1987; „Kritischer Rationalismus“ 2000.
You voted 1. Total votes: 47