wissen.de
Total votes: 58
LEXIKON

Agrrunion

Zusammenschluss der europäischen Landwirtschaften zu einem gemeinsamen Markt. Eine Agrarunion wurde bereits 1949 von der Europäischen Bewegung auf einer Konferenz in Westminster gefordert. 1950 schlug das Exekutivkomitee des Europäischen Wirtschaftsrats die Einrichtung von gemeinsamen Märkten für bestimmte Agrarprodukte vor. Auf der Messina-Konferenz der Außenminister der Mitgliedstaaten der Montanunion im Jahr 1955 wurde beschlossen, eine allgemeine wirtschaftliche Integration der Partner der Montanunion anzustreben. Dieses Ziel wurde mit der Gründung der Europäischen Gemeinschaft, die auch den Agrarsektor einschließt, erreicht.
Total votes: 58