wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Ägyptologie

die Wissenschaft von der Sprache, Geschichte, Kunst und Kultur des ägyptischen Altertums bis zum Beginn der Römerherrschaft. Als Universitätsdisziplin wurde die Ägyptologie 1831 begründet durch den Entzifferer der Hieroglyphen J. F. Champollion (1822), in Deutschland durch R. Lepsius (1846).
Champollion, Jean François
Jean François Champollion
Total votes: 0