wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Adsorptin

[
lateinisch
]
Anlagerung von Gasen, Dämpfen oder gelösten Stoffen an feste Körper. Je größer die Oberfläche des festen Körpers, umso größer die Adsorption. Hierauf beruht z. B. die Wirkung von Kohlekompretten, die aus fein verteilter Kohle bestehen.
Total votes: 19