wissen.de
Total votes: 68
LEXIKON

Addiermaschine

mechanisch arbeitende Rechenmaschine zum Addieren, Subtrahieren, z. T. auch zum Multiplizieren und Dividieren. Die ersten Addiermaschinen wurden von Pascal (1642) und Leibniz (1673) entworfen und gebaut.
Total votes: 68