wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Achebe

[atʃˈɛbɛ]
Chinua, nigerianischer Schriftsteller, Professor der Literaturwissenschaft, * 15. 11. 1930 Ogidi,  22. 3. 2013 Boston; Angehöriger des Volkes der Ibo, dessen mündliche Erzähltradition sein Werk stilistisch bestimmt; schilderte in seinen Romanen, die zu den Klassikern der afrikanischen Gegenwartsliteratur gehören, den krisenhaften Umbruch der afrikanischen Gesellschaft. Werke: „Okonkwo oder Das Alte stürzt“ 1958, deutsch 1959; „Obi“ 1960, deutsch 1963; „Der Pfeil Gottes“ 1964, deutsch 1965; „Ein Mann des Volkes“ 1966, deutsch 1997; „Termitenhügel in der Savanne“ 1987, deutsch 1991; Erzählungen, Essays. 2002 Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
Total votes: 0