wissen.de
Total votes: 63
LEXIKON

abblenden

die Beleuchtung eines Kraftfahrzeugs von Fern- auf Abblendlicht umschalten. Rechtzeitiges Abblenden ist u. a. vorgeschrieben, wenn ein Fahrzeug entgegenkommt oder mit geringem Abstand vorausfährt. Ausschließlich Abblendlicht ist beim Fahren auf Straßen zu benutzen, die durchgehend ausreichend beleuchtet sind. Standlicht ist beim Fahren verboten.
Total votes: 63