wissen.de
Total votes: 131
wissen.de Artikel

Learning by Viewing

Im Netz finden sich Erklärvideos jeder Art – von Make-Up-Tipps bis zu Mathevorlesungen

...

Von Schminken bis Heimwerken

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Barbie
Schminktipps sind sowieso einer der großen Renner unter den Vormachvideos. Egal, ob verführerische Katzenaugen oder gruseliger Halloween-Look – in rund zehn Minuten Video wird alles gezeigt und erklärt, sodass frau nur noch nachschminken braucht. Passend dazu gibt es jede Menge Video-Anleitungen für aufwendige Frisuren, oder alternativ zum kunstvollen Drapieren eines Kopftuchs.

Aber auch Heimwerker können Youtube & Co. als E-Learning-Plattform nutzen. Wie verlege ich Parkett? Was ist beim Tapezieren zu beachten? Und schaffe ich es, nach Anleitung einen Stuhlhocker selbst zu bauen? Auf dem fertigen Wohnzimmer-Parkett können Sie dann einen flotten Tango hinlegen. Wer die Schrittfolge vergessen hat, lässt sie sich nebenher im Tango-Tutorial vortanzen. Und auch die Küche kann mit Video-Unterstützung eingeweiht werden: Denn anschaulicher als ein Kochbuch ist doch ein Koch, der einem das Essen virtuell vorkocht.

Manche Videos kommen so gut an, dass es ihren Urhebern gelingt, eine treue Fangemeinde um sich zu scharen. Auch unter den Stars der deutschen Youtube-Szene findet sich mit „Herr Tutorial“ – im wahren Leben Sami Slimani aus Stuttgart – ein Videoblogger, der sich auf alltägliche Lebenstipps spezialisiert hat. Seine Geheimtipps gegen Akne, Pickel und nervige Eltern schauen sich regelmäßig Hunderttausende an.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von wissen.de-Autor Daniel Bakir
Total votes: 131