wissen.de
You voted 5. Total votes: 323
wissen.de Artikel

Kosten und Förderung

...
  • Ersatzschule oder eine
  • Ergänzungsschule

ist. Ersatzschulen bieten berufliche Ausbildungen an, die es auch an einer öffentlichen Schule gibt. In diesem Fall fördert der Staat die private Ersatzschule finanziell, sodass die Schulgebühren geringer sind, also bis zu etwa 200 Euro betragen. Bietet die Schule jedoch eine Ausbildung an, die in keiner öffentlichen Berufsfachschule zu finden ist, so handelt es sich um eine Ergänzungsschule, die höhere Schulgebühren in Höhe von ca. 250-600 Euro erhebt. Neben den Schulgebühren fallen auch hier zusätzliche Kosten für den Lebensunterhalt an.

Förderung

öffentliche Förderung

Der Staat fördert Schülerinnen und Schüler in Berufsfachschulen auf verschiedene Arten:

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
You voted 5. Total votes: 323