wissen.de
Total votes: 138
wissen.de Artikel

Klasse der Prügelknaben

Telekomanbieter sind dieser Tage wahrlich nicht zu beneiden. Nachdem die Internet-Werte dramatisch gestutzt worden sind, haben sich Anleger, Analysten und Investmentbanken nun, so scheint es, massiv auf die Telekommunikations-Unternehmen eingeschossen. Die Kursverläufe selbst der renommiertesten Anbieter gleichen einem Schlachtfeld: Die meisten Telekom-Aktien notieren fast täglich auf Jahres- oder gar Allzeittiefs. Prominente Pleiten einstiger Highflyer wie KNP oder der dramatische Absturz des einst höchst bewerteten Telekom-Unternehmens, Worldcom, unterstreichen die prekäre Situation. Ein Überblick über die am besten positionierten internationalen Telekomanbieter.

Vodafone: Der Branchenprimus

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de

Es war seinerzeit die spektakulärste Übernahme der Börsengeschichte: Als Vodafone AirTouch im Frühjahr 2000 das Düsseldorfer Traditionsunternehmen Mannesmann übernahm, entstand ein 400-Milliarden Euro-Riese. Das höchstbewertete Telekomunternehmen der Welt ist Vodafone heute noch allein: Die Marktkapitalisierung hat sich geviertelt keine hundert Milliarden Euro ist Vodafone den Börsianern heute mehr wert und befindet sich damit unter den Wertvernichtern des Telekomsektors in allerbester Gesellschaft.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 138