wissen.de
Total votes: 14
DATEN DER WELTGESCHICHTE

1113

Kambodscha

Khmerkönig Suryavarman II. gibt den Angkor-Vat in Auftrag. Das 1153 fertiggestellte hinduistische ist das größte Bauwerk Südostasiens. Der Mittelturm erreicht eine Höhe von 65 m, das Zentralgebäude misst 215 auf 187 m und ist mit einer rechteckigen Mauer von 1000 m auf 800 m eingefasst. Der fünfgipfelige Tempelbau symbolisiert den Weltberg Meru, den Mittelpunkt des hinduistischen Universums.

Total votes: 14