wissen.de
KALENDER
Das Berliner Arbeitsgericht stellt in einem Urteil fest, dass eine Schwangerschaft kein Entlassungsgrund sei. Ein Berliner Unternehmen, das eine Angestellte entließ, die sich aufgrund einer Schwangerschaft krank gemeldet hatte, wird zu einer Geldstrafe von 100 RM verurteilt.