wissen.de
KALENDER
Am Institut für Körperbehinderte an der Universitätsklinik von Montreal wird ein künstlicher, elektrisch betriebener Arm für sog. Contergan-Kinder vorgestellt. Durch die Prothese werden Greif- und Drehbewegungen ermöglicht.