wissen.de
KALENDER
Vertreter des Bundesinnenministeriums und der Kirchen gründen den Verein "Stiftung junger deutscher Film", der "in gemeinnütziger Weise das deutsche Filmschaffen fördern und eine Erneuerung des deutschen Films anregen" soll. Das Bundesinnenministerium stellt für zehn Filme insgesamt 3,5 Mio. DM zur Verfügung.