wissen.de
KALENDER
Berlin: Sechs Wochen nach dem ersten Auftreten der Rinderseuche BSE in Deutschland treten die Bundesminister für Gesundheit und Landwirtschaft, Andrea Fischer (Bündnis 90/Die Grünen) und Karl-Heinz Funke (SPD), zurück. Zu ihren Nachfolgern beruft Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) am folgenden Tag die SPD-Politikerin Ulla Schmidt und die bisherige Grünen-Sprecherin Renate Künast, die einen grundlegenden Wechsel in der Agrarpolitik unter verstärkter Förderung des ökologischen Landbaus durchsetzen will.