wissen.de
KALENDER
In Wien gewinnt vor 58 000 Zuschauern Austria Wien durch ein 3:1 (1:0) über Ambrosiana Mailand den Mitropa-Cup der mittel- und osteuropäischen Fußballvereine. Die Tore erzielen Matthias Sindelar für Austria und Giuseppe Meazza für Ambrosiana. Das Hinspiel am 3. September hatte Ambrosiana in Mailand 2:1 (2:0) gewonnen.